Kinderschutzbund Ammerland

Tagesgruppe im Kinderhaus BLAUER ELEFANT

Was ist die Tagesgruppe im Kinderhaus BLAUER ELEFANT?

Die Tagesgruppe bietet bedarfsorientierte Unterstützung und Hilfestellung für Kinder, Jugendliche und ihre Familie in schwierigen Lebenslagen an.
Sie ist eine Einrichtung im Rahmen der Erziehungshilfe, die die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in belasteten Lebenssituationen unterstützen will.
Wie erfolgt eine Aufnahme in die Tagesgruppe?
Die Aufnahme eines Kindes erfolgt in Zusammenarbeit mit dem für die Familie zuständigen Jugendamt. Die Rechtsgrundlage für dieses Hilfeangebot ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz aus dem Sozialgesetzbuch (§§ 27, 32, 35a SGB VIII).
 Was sind die Ziele und die Arbeitsinhalte?
Das Ziel der Tagesgruppe ist es, die Kinder und deren Familien so weit zu unterstützen, dass sie zukünftig weiter gut  zusammenleben können. Gemeinsam mit dem Kind und den Familienmitgliedern sollen positive Veränderungen erarbeitet und umgesetzt werden.
Die Kinder erfahren im strukturierten Rahmen der Tagesgruppe alternative Verhaltensmuster. Das gemeinsame soziale Lernen in einer  wertschätzenden Atmosphäre steht hier im Vordergrund.
Begleitend dazu finden regelmäßige Eltern- und Familiengespräche statt. Hier werden vorhandene Ressourcen aktiviert und Lösungen für die Familienproblematik gesucht.
Individuelle Ziele werden mit den Eltern und dem Jugendamt in einer gemeinsamen Hilfeplanung vereinbart, überprüft und bei Bedarf ergänzt.
Die Tagesgruppe ist eingebunden in das Gesamtangebot des Kinderschutzbundes Ammerland e. V. mit diversen niedrigschwelligen Angeboten, Beratungsleistungen und Hilfs- und Unterstützungsangeboten.
Die Tagesgruppe im Kinderhaus BLAUER ELEFANT ist anerkannte Stelle für den Bundesfreiwilligendienst und auch das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) kann bei uns abgeleistet werden.

Für weitere Fragen und Informationen wenden sie sich bitte an unser Mitarbeiterteam der Tagesgruppe oder an Ihre Ansprechpartner/innen des zuständigen Jugendamtes.
Was bietet unsere Tagesgruppe?
 ·       9 Plätze für Mädchen und Jungen (6 – 14 Jahre)
·       Ein Team von Sozialpädagogen/innen und Erzieher/innen mit
        Zusatzqualifikationen
·       Eine verlässliche Betreuungszeit (Mo – Fr), die nach Schul-
        schluss beginnt und um 17:00 Uhr endet
·       Intensive pädagogische Schulunterstützung (in Zusammen-
        arbeit mit Eltern und Lehrer/innen)
·       Strukturierte Freizeitgestaltung mit sozial- und erlebnis-
        pädagogischen Einzel- und Gruppenaktivitäten
·       Lösungsorientierte Eltern- und Familienarbeit
·       Soziales Lernen in pädagogischen Einzelstunden und in der
        Gruppe
•      Tägliche Versorgung mit einem gesunden Mittagessen
•      Vernetzung und Kooperation mit Schulen, Ärzten/-innen,
       Therapeuten/-innen und anderen
•     Umfangreiches Programm in den Schulferien

Wer arbeitet im Kinderhaus BLAUER ELEFANT

Britta Ehlers           jessica

Britta  Remmers                  Valeri Dietz                       Jessica Kranz
Dipl. Pädagogin                   Erzieher                           Sozialpädagogin
Einrichtungsleitung

Flyer Tagesgruppe

Kontakt

Deutscher Kinderschutzbund
Kreisverband Ammerland e.V.
Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Poststraße 20
26655 Westerstede
Tel.:04488 / 6116
Zeit: Mo-Fr 10 -16.30 Uhr
Email: blauer-elefant@kinderschutzbund-ammerland.de